Osteopathie | Hypnose | Kinesiologie


Naturheilkunde - die berührt


Osteopathie und Hypnosetherapie haben viel gemeinsam und ergänzen sich zu einer ganzheitlichen und sanften Kurzzeittherapie, die Körper und Geist gleichermaßen einbezieht.

 

In ihren Grundsätzen gehen beide Therapieverfahren davon aus, dass jeder Mensch bereits alle Ressourcen und Möglichkeiten in sich trägt, die er für seine Genesung benötigt. Ziel hypnotischer und osteopathischer Behandlungen ist es, diese Potenziale aufzuspüren, vorhandene Blockaden und dessen Ursachen zu lösen und die verschiedenen (Körper-)Systeme wieder miteinander in Einklang zu bringen. Der Körper reguliert sich selbst und findet zurück in sein natürliches Gleichgewicht. Jeder Patient wird individuell und in seiner Gesamtheit betrachtet - keine Behandlung gleicht der anderen.



Hypnosetherapie

Hypnose und Hypnosetherapie in Berlin Kreuzberg
Hypnose, Hypnosetherapie, Therapie in Trance

Erfahren Sie, wie Hypnose Sie dabei unterstützen kann

  • unbewusste Trigger aufzudecken und unerwünschte Verhaltensweisen zu ändern,
  • Stress zu reduzieren und Ihr Energieniveau auszubalancieren
  • einen gereizten Darm und die Verdauung zu harmonisieren,
  • aus der Diätspirale auszubrechen und dauerhaft abzunehmen,
  • Verlangen nach Süßem, emotionales Essen oder Aversionen gegen bestimmte Nahrungsmittel in Angriff zu nehmen,


osteopathische Techniken

Osteopathie, sanfte Berührung, manuelle Therapie, Behandlung mit den Händen
Osteopathie - Heilkunde und sanfte Berührung

Häufige Gründe, warum Patienten eine osteopathische Behandlung in Anspruch nehmen:

  • Bewegungseinschränkungen und Blockaden
  • Rückenschmerzen, Schulter-Nacken-Schmerzen
  • Kopfschmerzen, Migräne, Ohrgeräusche
  • Störungen im Verdauungssystem & anderen Organen
  • schulmedizinisch abgeklärte, chronische und. psychosomatische Beschwerden